3D für innovative Produktentwicklung

Der SpaceClaim Engineer ist der Vielseitigste 3D-Direktmodellierer am Markt. Die Software ermöglicht Anwendern die schnelle Erstellung von Konzepten sowie einfache Vorbereitung von 3D-Modellen für Berechnung, Prototyping und Fertigung. Der SpaceClaim Engineer ist ideal für Design-, Vertriebs- und Berechnungsingenieure, die zwar in 3D arbeiten, aber keine Experten der traditionellen Feature-basierten CAD-Systeme werden wollen.

Die Software ermöglicht Ingenieuren völlig neue Vorgehensweisen bei der Handhabung von CAD-Geometrie. Ohne CAD-Experten zu sein, können sie entscheidende Änderungen an Modellen vornehmen oder Neuentwürfe kreieren und diese dann schnell und einfach für Rapid Prototyping und Fertigung vorbereiten. Dann können Entwicklerteams die Projekte mit Leichtigkeit beenden – in einem Bruchteil der Zeit. Vertriebs- und Marketingabteilungen profitieren ebenfalls von SpaceClaim, da sie mit diesem einfachen Werkzeug in der Lage sind, ihre Vorschläge überzeugend und realistisch in 3D zu präsentieren.

spaceclaimMit SpaceClaim können sich Ingenieure auf das Design konzentrieren, ohne an die komplexe Arbeitsweise traditioneller CAD-Systeme gebunden zu sein. So können beispielsweise Daten wiederverwendet und verändert werden, ohne auf Entwurfspläne achten zu müssen. Möglich ist auch eine Zusammenlegung von Modellen aus den unterschiedlichsten CAD-Systemen, die Modelle können je nach Bedarf verändert werden, unabhängig von der Art und Weise, wie sie erstellt wurden. Die innovative Software überzeugt durch einfache Handhabung und beeindruckende Ergebnisse. Die Skala der Direktmodellierungs-Werkzeuge in SpaceClaim reicht von einfachen Formen bis hin zu komplexen Verbindungen und Oberflächen. Die Werkzeuge für Ziehen und Verschieben funktionieren sowohl auf Flächen als auch auf Kanten und erlauben maximale Flexibilität. Mit dem SpaceClaim Engineer werden 3D Schnittansichten schnell und einfach erstellt und verändert. Auch die Abmessungen eines Modells können schnell verändert werden, ohne komplizierte Abhängigkeiten aufzuarbeiten. Ein weiterer Vorteil: Mehrere Anwender können am gleichen Modell arbeiten, da jeder sein eigenes Setup von Abmessungen abspeichern und verwenden kann. Gerade bei der Blechkonstruktion spielt die Direktmodellierung ihre Vorteile aus. SpaceClaim wandelt schnell Volumenkörper in Blech um, hilft interaktiv bei der Suche nach Entfaltungs- Optionen und bietet eine breite Palette an Blechfunktionen wie Prägeformen, Ecken und Kantenfreistich, Umschläge, sowie Unterstützung von Stoßkanten, Falzungen, Sicken und Eckversteifungen. SpaceClaim Engineer ermöglicht die Konstruktion sowohl in Abwicklungen als auch in 3D.

Kompatibilität mit bestehenden Entwicklungsprozessen:

  • Unterstützt alle gängigen Neutralformate wie: ACIS, STEP, IGES, ECAD, Rhinoceros, SketchUp, CGR, DWG, DXF, STL, OBJ, XAML, VRML und 3D PDF (setzt Adobe Acrobat 9 Pro Extended voraus)
  • Bietet Integrationen mit führenden CAD-, CAE- und CAM-Applikationen wie ANSYS Workbench und GAMBIT, ALGOR, CFdesign, VisualCAM/ VisualMILL; viele SpaceClaim- Anwender nutzen COMSOL
  • Inkl. Plug-In zur Direktintegration mit Rhinoceros
  • Erstellt hochwertige Volumenkörper für die CAD-Detailkonstruktion
  • Inkl. TraceParts 3D-Online-Teilebibliothek

Systemvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Microsoft Windows XP mit Service Pack 2; Microsoft Windows Vista, Microsoft Windows 7
  • Grafikkarte: Full DirectX 9c, Feb. 2007 Edition oder höher; 64MB Grafikspeicher oder höher; Shader 3.0 Hardware Support, 32 Bits per Pixel, Mindestauflösung 1024×768 dpi, neueste Grafiktreiber
  • CPU: Pentium 4 2.0 GHZ oder Athlon 2000+ oder mehr; 32 -Bit (x86) oder 64-Bit (x64) Prozessor
  • Speicher: Für 32-Bit-Systeme mindestens 512 MB und für 64-Bit-Systeme mindestens 1 GB RAM

Interessiert? Kontaktieren Sie das CAB Systems-Team direkt!